Der Kunstverein Fulda e.V.

Wir sind eine relativ junge Institution mit anerkannter Gemeinnützigkeit. Es finden regelmäßige Ausstellungen, Workshops, Kunst- und Kulturfahrten statt. Jeden ersten Donnerstag im Monat laden wir zu einem öffentlichen Künstlerstammtisch in der Galerie in der Habsburgergasse 2 in Fulda ein. Erklärte Zielsetzung des Vereins ist die Förderung von Kunst und Kultur in der Region. 

 

Neben aktuellen Positionen in Malerei und Skulptur bildet die künstlerische Fotografie einen weiteren Schwerpunkt des Ausstellungs-Programms. Raumbezogene Installationen in der Galerie sind ein weiterer wesentlicher Bestandteil des Programms, das mit regionalen Künstlerinnen und Künstlern ein breites Spektrum künstlerischer Positionen umfasst. 

  

Der Verein finanziert sich abgesehen von Fördermitteln der Stadt Fulda aus den Mitgliederbeiträgen, dem Verleih und Verkauf von Kunstwerken und dem Sponsoring verschiedener Firmen aus der Region, durch die viele der Ausstellungen überhaupt ermöglicht werden.  

 

Mit der Galerie besitzt der Kunstverein eine ausreichend große Ausstellungsfläche, um bei Bedarf auch mehrere Künstlern gleichzeitig präsentieren zu können. Hier sind im regelmäßigen Wechsel Künstler des Kunstvereins und überregionale Künstler aus Deutschland und dem Ausland zu sehen.